Willkommen in Leiberg
im Herzen von Westfalen

Das Dorf der Raubritter, Fehden und Tragödien
Rätselhafte Schlacht um ein altes Kloster



 
Wettersuche
Ort, Land oder PLZ:


Funkengarde Leiberg gewinnt erneut ein Turnier

   Leiberg. Die Erfolgsserie der Blauen Funken Leiberg reißt nicht ab. Jetzt hat die Garde um Tanzmeisterin Ramona Köhler in Hoppecke ein Gardeturnier gewonnen und den Pokal für den ersten Platz mit nach Hause genommen.  Es ist nicht der erste Turniererfolg dieser Gruppe, die das Aushängeschild des Leiberger  Karnevals ist.

   "Die Funkengarde aus Leiberg hat beim Tanzturnier in der Hoppecker Schützenhalle abgeräumt. Insgesamt 13 Garden sowie sechs Showballets tanzten mit- und gegeneinander", schreibt die WAZ über das Turnier. Die „Heideröschen“ aus Madfeld im Showballett und die Funkengarde aus Leiberg im Gardetanz waren an Weiberfastnacht die großen Sieger des beliebten Tanzturniers in der vollen Hoppecker Halle.


Aktuelle Nachrichten aus Leiberg
Leiberger Nachrichten auch auf Facebook
Hier der aktuelle Wochenspielplan der Fußballspielvereinigung (FSV) Bad Wünnenberg/Leiberg

Der Leiberger Pfarrbrief
vom 7. bis 21. Februar

Flüchtlingshilfe in und um Leiberg und Bad Wünnenberg
Heimat- und Verkehrsverein verleiht Toilettenwagen

Jetzt auch barrierefreie mobile WC-Anlagen im Angebot für Menschen mit Gehbehinderungen

Unsere Grundschule ist jetzt in Bad Wünnenberg
Und das bieten Februar und März in Leiberg
HTSVBeim Sportverein HTSV ist jeden Tag etwas los: Hier alle Angebote, Nachrichten und Termine aus der HTSV-Welt


Imker suchen Nachwuchs
Infoveranstaltung am 13. März in Leiberg


Heinrich Hesse
Leiberger Landwirt Heinrich Hesse ist Züchter des Jahres
Trauer um langjährige Küsterin Maria Gockel: Sie ist im Alter von 90 Jahren gestorben
"Pastors Tante Maria" hat 35 Jahre lang das Küsteramt verwaltet und rund 40 000 Mal die Glocken läuten lassen

Bernhard Bohnenpoll und "Emilio"

"Leiberger" Dressurpferd für Polen auf dem Weg zur Olympiade


 Wallach "Emilio" des Pferdezüchters Bernhard Bohnenpoll gewinnt Grand Prix

Mitte Februar kommen erste Flüchtlinge nach Leiberg

Leiberg feiert Karneval


Von Anfang an dabei: 
Christel Schäfer

Der "gute Geist vom Kindergarten Leiberg" im Ruhestand


Friedel Rustemeier aus Leiberg ist Landesmeister mit Kaninchen der Rasse "Sachsengold"

"Flüchtlingshilfe Leiberg" sammelt Sachspenden für Warenhaus

Die geehrten Mitglieder der Kfd-Leiberg.

Frauengemeinschaft Leiberg hat sich wieder viel vorgenommen


Verdiente Mitglieder geehrt

FSV-Versammlung mit Neuwahlen am 11. März in Bad Wünnenberg im Gasthof Bonefeld

Der Polizeibericht aus dem Kreis Paderborn
Täglich (außer samstags) am frühen Nachmittag neu: Der Polizeibericht aus dem Kreis Paderborn
 

Gästebuch mit IP-Erkennung

Web-Adressen in Leiberg

Grundschule
Grundschule Bad Wünnenberg

Firmen
Bautischlerei Kersting
Fliesen Ottersbach
Fugentechnik Schmelter
Fußboden Just
Gartenservice Ulrich Schäfer
Hoch- und Tiefbau Donschen
Holz, Kunststoff und Aluminium Badurad Schäfers
Leiberger Tief- und Straßenbau (LTS)
Malerfachbetrieb Köhler & Partner
Mobile Fußpflege
Bauunternehmen Rustemeier
Tiefbauunternehmen Franz Bölte
Web-Design und Internetdienste
Wohnbaugesellschaft "Unser Haus"

Alle Leiberger Vereine und Institutionen
mit Ansprechpartnern im Überblick 
Vereine

Feuerwehr Leiberg
Fußballspielvereinigung Bad Wünnenberg-Leiberg (FSV)
Gesangverein "Vocale" Leiberg
Heimatschutzverein (Schützenverein)
Heimat-, Turn- und Sportverein (HTSV)
Heimat- und Verkehrsverein
Kolpingsfamilie Leiberg
Musikverein
Rund um den Leiberger Maibaum
Tennisclub Leiberg

Dienstleistung
Allianz-Vertretung Peter Köhler
Floristik Fleur Creativ
Frisuren Ulrike Kaiser
Hebamme Sook-Hi Schäfer : Freiberufliche Hebamme in Leiberg, Marsberg und Umgebung mit Entbindungen
Hebammendienst Pickhard
Honig aus Leiberg vom Imker
Hundeschule mit Pension und Hunde-Ausbildungszentrum
Internet-Zugang Leiberg über Funkverbindung
Körperkunst
Mobiles Recycling Rustemeier
Sandras Schönheits-Stübchen
Schlagzeugunterricht mit Tim Rustemeier
Steuerberatung Fritz Müller
Tagesschönheitsfarm
Web-Design und Internetdienste
Gastronomie/Partyservice/Geschäfte
Bäckerei Kaiser
Frozen Yogurt dank "Sweet Little Thing"
Landgasthof Josef  Kaiser
Leiberger Festbewirtung
Leiberger Getränkemarkt
Partyservice Grewe
Musik/Bands

Band "Nightfire"
Band "Sunset"
Musikverein Leiberg
Banken

Volksbank
Sparkasse
Weihnachtshaus Leiberg

 
Service für Vereine, Firmen und Institutionen: Mailen Sie uns, wenn Ihre Nachricht ins Internet soll

 

Warum die Leiberger den Halbmond im Wappen tragen

Willkommen in unserem 500jährigen Leiberg im Paderborner Land (Westfalen) 
U
nser Dorf Leiberg am südlichen Rand der Paderborner Hochfläche ist in Westfalen das "Tor zum Sauerland": Rund 1600 Menschen leben in diesem liebens- und lebenswerten Dorf, das für seine intakte Dorfgemeinschaft bekannt ist. Der gepflegte Ortsteil der alten Titularstadt Wünnenbergnahe der Aabach-Talsperre erstreckt sich von der Talaue der Afte über einen Berghang bis zur Paderborner Hochfläche.
Um den geschichtsträchtigen Boden im wald- und wasserreichen  Leiberg und im Vorläuferdorf Andepen haben Paderborner und Kölner Bischöfe, aber auch Grafen und Raubritter gekämpft und gestritten. Es war Grenzland zwischen Franken und Sachsen, zwischen dem Herzogtum Westfalen und dem Fürstbistum Paderborn: Noch heute bildet der kleine Bach Nette im Leiberger Süden die Grenze zwischen den Regierungsbezirken Detmold und Arnsberg und zugleich Kreisgrenze zwischen Paderborn und Hochsauerland.
Typische Dorfstraße in WestfalenDie Geschichte, die  das kleine Westfalendorf geprägt hat, begegnet dem Besucher in Leiberg auf Schritt und Tritt: Mehrere "Eiserne Bücher" in der Leiberger Ortslage berichten von Pestseuchen, blutigen Fehden und einer geheimnisvollen Mär um ein berüchtigtes Kloster. Unser Dorf Leiberg mit einer gepflegten Gastronomie und einerintakten Naturlandschaft mit ausgeprägtem Wanderwegenetz ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. Schauen Sie doch einfach mal rein!

Leiberg: Typische Dorfstraße in Westfalen


LEIBERG AKTUELL: News aus unserem Dorf

Von Raubrittern in Andepen bis zur gräflichen Neugründung Leiberg
Die Schlacht um geschändete Bräute beim Kloster Hallinghausen
Die Leiberger Pestkatastrophe mit 400 Toten in 1635
Eine Feuersbrunst erweckt die Liebe zur Heiligen Agatha
In Leiberg ist immer etwas los: Alle Termine 2016 in der Übersicht
Heissa, so wird in Leiberg drei Tage lang Schützenfest gefeiert
"Eiserne Bücher" berichten von Tragödien und Schlachten
So feierte Leiberg im Jahr 2015 das 525-jährige Ortsjubiläum
Das waren die Höhepunkte in Leiberg in 2015



Sie wollen mehr über Leiberg wissen?
Hier die Mailanschrift des Heimat- und Verkehrsvereins Leiberg

Hier weitere Informationen über den Raum Bad Wünnenberg

Hier weitere Informationen über den Ferienraum Paderborn

Hinweis:Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Der Heimat- und Verkehrsverein Leiberg e.V.  hat auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat.

Deshalb distanziert sich der Heimat- und Verkehrsverein Leiberg e.V. hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage und macht sich ihrer Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage aufgeführten Links.