Bürgermeister besucht Kindergartenkinder im Regenbogenland

Die Kinder aus dem Kindergarten Regenbogenland haben an der Aktion „Bad Wünnenberger Naturfreunde bewegen sich“ in der Kategorie Wandern teilgenommen. Bei Spaziergängen, Wanderungen in die Feldflur und regelmäßigen Waldtagen haben sie 991,2 km gesammelt. Eine beachtliche Strecke, wenn viele Kinder gemeinsam unterwegs sind.

Die Urkunde brachte der Bürgermeister persönlich in den Kindergarten und überreichte sie den stolzen Kindern. Zusammen mit der Urkunde hatte er auch noch einen Apfelbaum als Geschenk an den Kindergarten dabei. Der wurde sofort mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder auf dem Spielplatz eingepflanzt.

 Foto 2 Urkunde 

Foto